Aktuelles

Ausstrahlungen

30.05., ARD, 20.15 Uhr
TV-Ausstrahlung der Kinoverfilmung „Mein wildes Herz – Alles auf Sieg (Rock my Heart)“ mit Annette Frier.
Details gibt es hier.

News

DREHARBEITEN

Derzeit dreht Annette Frier für die fünfteilige Kurzfilm-Dramedy „Ausgebremst“ des Pay-TV Senders TNT. Das Improvisationsformat unterstützt damit die Aktion „KunstNothilfe“, folglich von der Corona-Pandemie stark betroffene Kunst- und Kulturschaffende. Weitere Details gibt es hier.

Bis vor kurzem stand Annette Frier für den ZDF-Film „Leben über Kreuz“ zusammen mit Benjamin Sadler, Christina Hecke und André Szymanski in NRW und Holland vor der Kamera. Weitere Details gibt es hier.

Von Januar bis März 2020 übernahm Annette Frier die Moderation der ZDF-Dokumentation „Der Demenz-Chor“. Die deutsche Adaption des BBC-Factual-Formats „The Dementia Choir“ geht der Frage nach, inwieweit Musik, insbesondere das Singen, die Lebensqualität von an Demenz erkrankten Menschen verbessern kann. Weitere Informationen gibt es hier.


facebook

Hier geht’s zum offiziellen facebook-Profil von Annette Frier.